Youseebaern logo

Dini Ougälaserprofis i dr Marktgasse

Ougälasere mit dr modernschtä Technik

»Bei meiner Forschung ging es mir primär immer um die höchste Sicherheit der Patienten. Der Idee, die refraktive Chirurgie zu vereinfachen und im Sinne des Patienten stetig zu verbessern, habe ich mein Leben gewidmet. Heute können wir mit dem YOUSEE-Konzept die Früchte dieser intensiven Forschungstätigkeit mit unseren Patienten teilen.«

Prof. Dr. Dr. Theo Seiler

Gründer & Augenlaser-Pionier

People

Das Wohl des Patienten immer im Blick

„Die Gründungseuphorie und die Erfolge in Zürich und Basel haben uns beflügelt und bestärkt. Mit der Eröffnung von YOUSEEBÄRN sind wir nun bereit, noch mehr Menschen mit Augenlaser-Operationen zu helfen – zu annehmbaren und transparenten Preisen, lokal vor Ort! Unsere Basis dabei ist das Vertrauen. Wir setzen seit Jahrzehnten Standards in der refraktiven Chirurgie. Höchstes akademisches Niveau trifft bei YOUSEE auf das beste technische Know-How und die neuesten Geräte! Wir bieten Schweizer Präzision auf dem höchsten internationalen Level.

Bern ist nicht nur die Hauptstadt der Schweiz, sondern auch der flächenmässig zweitgrösste und neben Zürich der bevölkerungsreichste Kanton der Schweiz. Wir möchten auf diese Weise vielen Menschen den Wunsch erfüllen, wieder ohne Sehhilfen aktiv zu sein und ihre Heimat mit ungetrübten Blick genießen zu können.“

Auch im Augenlaser-Zentrum in Bern folgen wir der Philosophie von Prof. Dr. Dr. Seiler und profitieren durch einen täglich engen Austausch mit dem Kompetenzteam im IROC und dessen Fach- und Forschungsexpertise. Wir sind ein junges aber bereits sehr erfahrenes Team, das nicht nur medizinisch von unserem Visionär ausgebildet wurde.

Unser augenärztlicher Leiter

Priv.-Doz. Dr. med. Theo G. Seiler

Priv.-Doz. Dr. med. Theo G. Seiler - Unser augenärztlicher Leiter

Nach dem Medizinstudium an der Universität Zürich habe ich meine Facharztausbildung am Klinikum rechts der Isar in München, am Inselspital in Bern sowie an der Harvard Medical School in Boston abgeschlossen. An der Universitätsklinik für Augenheilkunde des Inselspitals Bern bin ich seit dem Jahr 2018 als Oberarzt tätig und erhielt dort 2020 die Venia docendi (Habilitation). Mit diesen vielfältigen, wissenschaftlichen und klinischen Erfahrungen arbeite ich seit 2020 als medizinischer Leiter der YOUSEE und daneben als Oberarzt am Universitätsklinikum Düsseldorf mit dem Schwerpunkt der refraktiven Chirurgie und Hornhauttransplantationen. Für spezielle wissenschaftliche und klinische Fragestellungen bringe ich meine Expertise auch weiterhin an der Universitätsklinik für Augenheilkunde des Inselspitals Bern und am IROC in Zürich ein.

Durch meinen international geprägten beruflichen Werdegang habe ich Kontakte in aller Welt geknüpft und bin fachlich bestens vernetzt. Auf diese Weise kann ich das neueste Wissen und die modernsten Technologien als medizinischer Leiter der YOUSEE in den Dienst unserer Patienten stellen. Hier betrachten wir unsere Leistungen nicht nur als Lifestyle Surgery, sondern als medizinisches Teilgebiet. Zudem liegt mir eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung jedes einzelnen Patienten am Herzen. Bei der Planung einer Augenlaser-OP frage ich mich deshalb immer, ob ich diesen Eingriff so auch bei mir oder meinen Angehörigen durchführen würde. Aus diesem besonderen Vertrauensverhältnis heraus kann ich meinen Patienten die beste Beratung und die grösstmögliche Sicherheit bieten.

Priv.-Doz. Dr. med. Theo G. Seiler - Unser augenärztlicher Leiter
Unser Augenoptiker

Ingo Wirtz

Ingo Wirtz - Unser Augenoptiker

Nach meiner Ausbildung zum Augenoptikermeister/ Diplom Augenoptiker und einer langjährigen Tätigkeit in leitenden Positionen wuchs in mir das Interesse an der Augenheilkunde mit dem Schwerpunkt der korrigierenden Laser Operationen. Nun darf ich seit Beginn ein Teil des YOUSEE-Teams in Bern sein.

Das generelle Interesse an der Natur- und Lebensvorgängen und ihren gegenseitigen Wechselwirkungen war bei mir stets vorhanden. Menschen faszinieren mich, auch Andersdenkende und Menschen mit anderen Wertsystemen.

Ingo Wirtz - Unser Augenoptiker
Unsere medizinische Praxisassistentin

Ardiana Qerkinaj

Ardiana Qerkinaj - Unsere medizinische Praxisassistentin

Nach meiner kaufmännischen Grundausbildung entschied ich mich, beruflich eine neue Richtung einzuschlagen und mich zur medizinische Praxisassistentin weiterzubilden. Ich hatte das grosse Glück, meine ersten beruflichen Erfahrungen in dieser Richtung in einer renommierten Augenpraxis zu sammeln. Das erweckte bei mir die Leidenschaft für diesen Beruf und vor allem für die Augenheilkunde. YOUSEE war von Anbeginn mein absoluter Favorit als ich auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung war. Ich bin dankbar und überglücklich von Anfang an ein Teil des neuen Teams in Bern sein zu dürfen und freue mich darauf unsere Kunden in Bern die YOUSEE Philosophie näher zu bringen.

Als erste Ansprechperson/Repräsentantin unserer Unternehmung ist es mir ein grosses Anliegen, Dir von Anfang an Vertrauen in unsere Arbeit zu vermitteln und Dich bereits beim ersten Kontakt kompetent zu beraten. Jeder Mensch ist ein wertvolles Unikat. Mit Sympathie, Respekt und Herzlichkeit auf die einzelnen Personen einzugehen, dafür liebe ich meinen Beruf.

Ardiana Qerkinaj - Unsere medizinische Praxisassistentin
Unsere Geschäftsleitung

Benjamin Isler

Benjamin Isler - Unsere Geschäftsleitung

Ich wurde 1987 in Basel geboren. Als ich drei Wochen alt war, zogen meine Eltern mit mir nach Porto in Portugal. Dort bin ich aufgewachsen und habe eine deutsche Schule besucht. Mit 19 Jahren kehrte ich nach dem Abitur zurück in mein Heimatland, die Schweiz. Hier entschied ich mich, in Zürich Fuss zu fassen und begann Wirtschaft an der Universität Zürich zu studieren. Bereits im 3. Jahr meines Bachelorstudiums begann ich am renommierten Institut für Refraktive und Ophthalmo-Chirurgie, IROC zu arbeiten. Mit der Zeit übernahm ich dort weitere Verantwortung und Kompetenzen und erarbeitete mir eine Position in der Geschäftsleitung. Die Vision der YOUSEE hat mich von Anfang an begeistert und ich bin stolz, Teil dieses innovativen Teams zu sein.

Seit meiner Kindheit war ich gezwungen entweder Kontaktlinsen oder Brille zu tragen. Vor 9 Jahren wurde ich zudem plötzlich kontaktlinsenunverträglich und hätte mich mit dem dauerhaften Tragen einer Brille anfreunden müssen. Doch dann wurde ich ein Teammitglied der Augenlaserklinik IROC und eine Augenlaser-Korrektur wurde für mich im Alter von 25 Jahren auch finanziell erschwinglich. Seit dieser Zeit bin ich endlich frei von der Brille und den Kontaktlinsen. Hätte ich nicht die Möglichkeit gehabt, diese Operation kostengünstiger zu machen, wäre ich wahrscheinlich heute noch Brillenträger und sehr unzufrieden damit. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie viel Lebensqualität ein Leben ohne Sehhilfen mit sich bringt. Ich wünsche mir, dass jeder der frei von Brille und Kontaktlinsen sein möchte, auch die Möglichkeit dazu bekommt. Die Kosten für diesen Eingriff sollten kein Hindernis darstellen.

Benjamin Isler - Unsere Geschäftsleitung

Du kennst unsere Muttergesellschaft noch nicht?

IROC ist die Kurzform für das Institut für Refraktive und Ophthalmo-Chirurgie, gegründet 2002 von Prof. Dr. Dr. Seiler in Zürich. Seit ihrer Gründung forschen Augenärztinnen und Augenärzte gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. Seiler im Bereich der Augenlaser-Chirurgie und setzen Zeichen für die Zukunft in der Augenheilkunde. Augenärzte weltweit streben nach dem Austausch und Wissenstransfer mit dem innovativen Team des IROC.

Die YOUSEE-Augenlaser-Kliniken in Basel, Bern und Zürich sind Tochterkliniken des IROC. Unsere Augenärzte werden nicht nur von Prof. Dr. Dr. Seiler ausgebildet und erhalten im IROC ihre erstklassige Ausbildung, sondern profitieren auch von sämtlichen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Muttergesellschaft.

IROC Zurich

Bei uns bist Du immer in den besten Händen.
YOUSEE & IROC – ein unschlagbares Team für Deine Augen!

Wir verwenden zur Gestaltung und fortlaufenden Verbesserung unserer Seite Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK